Wasserspaß

für Säuglinge und Kleinkinder

Wasserspaß Kurse "Regenbogenfische"

Der Kurs beinhaltet folgende Schwerpunkte und Zielsetzungen: Das Kind mit dem Element Wasser vertraut zu machen, d.h. Gewöhnung an Nässe und Kälte, an Wasserdruck und Wasserwiderstand, an die horizontale Schwimmlage, Auftriebskräfte des Wassers sowie an einen regelmäßigen Atemrhythmus im Wasser.
Seine Bewegungsfreude von „Kopf bis Fuß“ fördern, d.h. das Bewegungsbedürfnis sehr „aktiver“ Kinder zu befriedigen, aber auch Kinder mit Bewegungsschwäche anzuregen und zu fördern. Kräftigung der Bein-Arm- sowie der gesamten Rumpfmuskulatur.
Frühzeitige Änderung von Körperlage und Körperstellung. Die Unterstützung der geistigen und körperlichen Entwicklung, d.h. langfristige Stärkung des Immunsystems durch einen gewissen Abhärtungseffekt, Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates sowie des Wärmehaushaltes.
Ausprägung des Gleichgewichtssinns und des Orientierungsvermögens. Eine positive Einflussnahme auf die soziale Entwicklung sowie die Persönlichkeitsentwicklung, d.h. die Kinder entwickeln eine größere soziale Kontaktbereitschaft, bessere Anpassungsfähigkeit, größere Selbstsicherheit und Selbstständigkeit, sind weniger ängstlich und verfügen über eine hohe Leistungsmotivation.

Es geht darum, die erste Kontaktaufnahme zum „großen Wasser“ Eltern und Kindern zu erleichtern, dabei die spielerischen Möglichkeiten dieses Elementes kennen zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben, das Erlernen der Grundfertigkeiten der Wassergewöhnung (wie springen, rutschen, tauchen …).

Anstehende Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Alle Kurse auf einen Blick

mehr Infos

Impressionen